Navigation
Info



Oeffnungszeiten:
Mo. 13-17 Uhr
Di. 9-12 und 13-18 Uhr
Mi. 13-17 Uhr
Do. 9-12 und 13-18 Uhr

Aktuelles 2020

Das ist unser Glück: Nach einer bundesweiten Projekt-Ausschreibung, die eine "knackige" Bewerbung vorausgesetzt hat, hat unsere klitzekleine Stadtbibliothek den Zuschlag bekommen eine "Wohlfühl-Oase in unserer Stadt" zu werden. Wir öffnen uns unseren Lesern, Besuchern und Gästen mit baulichen und digitalen Veränderungen noch in diesem Jahr. Sie werden das finden, was Sie gar nicht suchen: Eine kleine Bibliothek ganz groß, wahrscheinlich das größte Wohnzimmer unserer Stadt. Lassen Sie sich überraschen!

Vor Ort für Alle

Mit dem Soforthilfeprogramm „Vor Ort für Alle“ fördert der Deutsche Bibliotheksverband im Jahr 2020 bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohner*innen. Primär geht es dabei um die Modernisierung und digitale Ausstattung der Bibliotheken. Ziel ist es, Bibliotheken als „Dritte Orte“ auch in ländlichen Räumen zu stärken und so einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten.

Das Soforthilfeprogramm wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Rahmen des Programms „Kultur in ländlichen Räumen“ gefördert. Die Mittel hierfür stammen aus dem Bundesprogramm „Ländliche Entwicklung“ (BULE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv)

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) vertritt mit seinen mehr als 2.100 Mitgliedern bundesweit rund 10.000 Bibliotheken mit 25.000 Beschäftigten und 11 Mio. Nutzer*innen. Sein zentrales Anliegen ist es, Bibliotheken zu stärken, damit sie allen Bürger* freien Zugang zu Informationen ermöglichen. Der Verband setzt sich ein für die Entwicklung innovativer Bibliotheksleistungen für Wissenschaft und Gesellschaft. Als politische Interessensvertretung unterstützt der dbv die Bibliotheken insbesondere auf den Feldern Informationskompetenz und Medienbildung, Leseförderung und bei der Ermöglichung kultureller und gesellschaftlicher Teilhabe für alle Bürger*innen.

 

 

AUSSERDEM ....wird es eine FamilienFerienWandertasche geben!!! Lasst Euch überraschen! Mehr Info`s dazu - in Deiner Bibliothek und dort im Bücher-Swimming-Pool!

START Ausleihe "FamilienFerienWandertasche" am Mittwoch, 17. Juni 2020 um 13 Uhr

   

                               AUSSERDEM...

Neu in der „Bibliothek der Dinge“ - Keramik to go!

Holt Euch Eure Box für zu Hause:

Ein Highlight für die ganze Familie oder einfach nur so…

Box inklusive Farben, Utensilien und Anleitung zum zu Hause tuschen, ausleihen. Ein Hörbuch & Zeichen-Ideen sind auch dabei.

Preis ab 5 Euro (Figur) 10 Euro (Teller, Becher, Müslischale) je Rohling sind bei Ausleihe der Box zu erwerben.

Mit Abgabe der Box wird Euer Meisterstück zum Brennen gebracht und zum festen Termin von uns wieder abgeholt.

Frage Deine Stadtbibliothek!

Telefon 03886 2976

                             AUSSERDEM...

 

Unser Lesesommer sieht zwar anders aus - wir meinen aber: GUT!

Macht alle mit!

 

Ferienprogramm:

  • Mi: 24. Juni von 10:30 Uhr bis 12 Uhr &(oder) Do: 25. Juni von 14 bis 15:30 Uhr

Alter: 7 bis 12 Jahre

„Achtung Papierbombe“ Wir lassen sie platzen und zaubern mit Papier ein schickes Scrapbook (Klappkarte) und schicken diese  an einen Lieblingsmensch mit ein paar Zeilen. ! Unbedingt die Postadresse mitbringen!  (Wir schicken gleich ab)

  • Mi: 01. Juli von 10:30 Uhr bis 12 Uhr & (oder) Do: 02. Juli von    14 bis 15:30 Uhr

Alter: 7 bis 12 Jahre

„ Darauf fahren wir ab“ Für Roboter und Ozobot`s Rennstrecken entwickeln und crusen,Schrottroboter & Minecraft-Schlüsselanhänger bauen & uns in die neusten Trends bei Euch Kids einweihen.

Verbindliche Anmeldung notwendig. Teilnehmerzahl auf je 8 begrenzt.

Verbindliche Anmeldung notwendig. Teilnehmerzahl auf je 8 begrenzt.

  • Mi: 08. Juli von    10:30 Uhr bis 12 Uhr

Alter: 7 bis 12 Jahre

„Wir knacken die Rekorde“Sportspiele anders - zwischen Büchern und Regalen

Nur mit verbindlicher Anmeldung möglich. Teilnehmerzahl auf 8 begrenzt.

 

  • Mi: 15. Juli von 10:30 Uhr bis 12 Uhr

Alter: 7 bis 12 Jahre

„Klappe – Film ab“Meine kleine Filmproduktion. Ideen und Kulissen entwickeln und den Mini-Movie für die Homepage drehen

Verbindliche Anmeldung notwendig. Teilnehmerzahl auf 8 begrenzt.

Mi: 22. Juli von 10:30 Uhr bis 12 Uhr & (oder) 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Alter: 7 bis offene Jahre

„Teller & Tasse – Keramik selbst bemalen“Unkostenbeitrag für Rohmaterial:  !10 Euro bitte mitbringen

Verbindliche Anmeldung notwendig. Teilnehmerzahl auf je 8 begrenzt.

Mi: 29. Juli von 10:30 Uhr bis 12 Uhr

Alter: 7 bis 12 Jahre

„Farbtupfer“ Basteln mit Papier, Perlen, Freundschaftsbänder, Popart-Karten zum Versenden und Emoji-Perlen für die Hosentasche

Verbindliche Anmeldung notwendig. Teilnehmerzahl auf 8 begrenzt.

 

  

Hamstern vor Ort & zu Hause die ONLEIHE plündern.....

Viel Spass dabei!!!

https://youtu.be/2MZNi8yDhO4

Empfehlung zum Tragen einer Mundschutz-Maske, welche durchaus ganz einfach und ohne nähen selbst hergestellt werden kann. Schauen Sie doch mal auf diesen LINK:
https://www.youtube.com/watch?v=yzMAR-Bm6bU

Gadebuscher "Schneider-Eck"

Wir sind wieder für Sie da! 

Bitte lesen Sie unsere Hinweise dazu:

Wir sind wieder für Sie da: Ab Montag, dem 20. April, wird die
Stadtbibliothek für Sie wieder zu den gewohnten Zeiten öffnen:
Montag & Mittwoch von 13.00 bis 17.00 Uhr,
Dienstag & Donnerstag  von 9 bis 12 & 13 bis 18 Uhr

Vorerst gelten allerdings gewisse Einschränkungen: Die Besucherzahl
wird begrenzt. Es herrscht für alle eine dringende Maskenempfehlung, bitte bringen Sie
eigene Masken (einfache Stoff- oder Papiermasken, Tücher zur
Mund-Nasen-Bedeckung) für sich und Ihre Kinder mit. Einige Masken sind auch käuflich in der Bibliothek zu erwerben. (Hergestellt im "Schneider-Eck" Gadebusch)

Die Räume sind vorerst nicht zum längeren Aufenthalt gedacht. Medien zurückgeben und ausleihen sind die eigentlichen Besuchszwecke.

Alle Rückgabetermine für Medien, die bisher ausgeliehen waren, sind bis zum 15. Mai 2020 verlängert.
Bis dahin müssen alle Medien zurückgegeben oder erneut verlängert werden. Danach werden wieder Säumnisgebühren berechnet. Wir bitten sehr herzlich darum, dass nicht alle sofort in der ersten Woche die Stadtbibliothek aufsuchen oder sich entsprechend in Geduld üben beim Einlass. Der Ablauf wird über Pfeile gesteuert. Natürlich ist im Haus der gebotene Mindestabstand einzuhalten.

Alle Medien, an deren Abgabe bereits schriftlich erinnert wurde,
behalten ihre Termine und die Säumnisgebühren laufen weiter.
Gern können Sie über Telefon 03886 2976 und stadtbibliothek@gadebusch.info
Kontakt mit uns aufnehmen. Wir freuen uns auf Sie.

Wann wir wieder mit Veranstaltungen für Sie da sind, ist noch nicht
geklärt. Vorerst leider nicht.

Martina Torner

 -Bibliotheksleitung-

 

 

WIR machen weiter - wenngleich im Moment ungewohnt und anders für den Leser und Nutzer der Bibliothek:

Buchvorstellung / kleine Autorenlesung aus dem Netz für Sie

Lesung aus "Spielplanänderung" von Simon Strauss

http://youtu.be/3PqrDyY0Z9A

Die bereits angekündigten Veranstaltungen für den 20. und 27. März 2020 finden nicht statt. Die Termine sind auf unbestimmte Zeit verschoben, die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Schon mal merken:

TERMINE: - alle sind schon "GESCHICHTE"

07.01.2020  16 Uhr           "Spielenachmittag mit Angelika" Gesellschaftsspiele machen Spass

17.01.2020  16 Uhr            "MOSKITO träumt vom Winter" Vorlesen für Klein & Groß

25.01.2020  10 bis 13 Uhr  Großer Bücher- und Medienflohmarkt mit kleinem Imbiss

04.02.2020  16 Uhr            "Spielenachmittag mit Angelika" Gesellschaftsspiele machen Spass

14.02.2020  19:30 Uhr       "Zwei Herzen an der Leine" Silvio Witt, OB Neubrandenburg`s & : e.

                                            Friderike Witthuhn mit e. Abend über Poesie, Pop & Politik - Karten ab sofort

21.02.2020  16 Uhr            "MOSKITO-Winterzauber" Vorlesen für Klein & Groß

28.02.2020  20 Uhr            KONZERT mit NERVLING Modernes Hamburger Akustik Soul Pop Duo–                                                Karten ab sofort

27.03.2020  20 Uhr           "WortSpiel" Theater für Jedermann, Eintritt frei - um eine Spende in den         Hut  wird gebeten  


                                  

 Frühlings-MOSKITO Freitag, 20. März 2020  um 16 Uhr. Keramik selbst bemalen. Für Groß & Klein mit "Teller & Tasse" Kreativ-Fee Anna. Anmeldung notwendig.


News

WIR freuen uns! Warum?

Lesen Sie unser "Aktuelles 2020"

 

 

 

Unsere Surf-Tipps
Kontakt & E-Mail
Letzte Aenderung:
August 06. 2020 13:19:49